Über mich


Das bin ich:
Liane Klar - Steuerberaterin, zertifizierte Profit First Professionals (Coach) und systemischer Coach in Ausbildung. 

Meine Vision:
1.000 Unternehmer*innen dabei begleiten und unterstützen, ein finanziell erfolgreiches und nachhaltiges Business aufzubauen.

auf 20 Jahre Business-Erfahrung zurück blicken

Beginnen wir mit dem JETZT ... Ausbildung zum systemischen Coach

Mitte 2021 entschied ich mich, eine Ausbildung zum systemischen Coach zu machen. Aufgrund der aktuellen Begebenheiten wollte ich es auf jeden Fall online machen. Nach ein wenige Recherche bin ich auf die Ausbildungsakademie INKONSTELLATION gestoßen. 

Mein Warum zum systemischen Coach

Meine Kunden sollen von mir keine Lösungen bekommen. Ich glaube, dass jede Unternehmerin sehr viel Kreativität besitzt und gute Ideen hat und das es nur der richtigen Fragen bedarf, um das Protenzial auszuschöpfen. Gerade im Zusammenhang mit Profit First, wo ich gleich noch zu komme, ist es wichtig die richtigen Fragen zu stellen.

Blogartikel zur Ausbildung

Wenn Dich meine Ausbildung zum systemischen Coach interessiert, habe ich hier einen Blogartikel für Dich. Dort berichte ich immer wieder über den Ablauf der Ausbildung zum systemischen Coach.

das Jahr 2019 ... Ausbildung zum Profit First Professional (Coach)

Als Steuerberaterin werde ich regelmäßig mit der Frage konfrontiert: Wo ist denn der Gewinn, den ich hier versteuern muss. Es ist nicht so, dass ich es meinen Kunden nicht erklären kann, aber die Antwort ist meist nicht so zufriedend stellen.

Zufällig fand ich das Buch von Mike Michalowicz und wurde hellhörig was das System Profit First anging. Auf der Suche nach weiteren Informationen kam ich in Kontakt mit Benita Königbauer. Sie ist die erste zertifizierte Profit First Professional für Deutschland. Nachdem es in Deutschland 2019 endlich möglich war, die Ausbildung in Deutsch absolvieren zu können, entschied ich mich dafür.

Mein Warum zu Profit First

Im Nachhinein auf die Suche zu gehen, wo denn der Gewinn geblieben ist, ist nicht befriedigend. Die Ursache ist, dass wir als Unternehmerinnen die Formel nur kennen: Umsatz - Kosten = Gewinn. Als das, was am Ende übrig bleibt ist meins.

Das ist aber nicht schön und macht auch keinen Spaß. Gerade wenn Du viele Stunden in Deinem Unternehmen tätig bist, ist das frustrierend. Und an dieser Stelle hakt Profit First ein. Wir verändern die Formel in Umsatz - Gewinn = Kosten und steuern damit bewußt unser Unternehmen. 

Warum Steuerberaterin?

Zugegeben: Bis ich Steuerberaterin wurde, hat es etwas gedauert.

Nachdem ich mit meiner ersten Ausbildung und meinem Studium nur noch wenig anfangen konnte, überlegte ich, wofür ich brenne. Einerseits war da meine Leidenschaft für Zahlen. Andererseits wollte ich genauso sehr mit Menschen zusammenarbeiten, sie unterstützen und als Partner an ihrer Seite sein. Und so stieß ich auf das Berufsbild des Steuerberaters.

Von der Ausbildung …

Kennst Du den Spruch „zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein“? Der trifft auf mich zu. Ich hatte das Glück, einen ganz tollen Steuerberater zu finden, der mir meine Ausbildung zur Steuerfachangestellten ermöglichte. Obwohl ich schon 30 Jahre alt war und zwei Töchter hatte.

Schon während meiner Ausbildung merkte ich, dass ich mich richtig entschieden hatte. Bis zur Steuerberaterin war es zwar noch ein weiter Weg, aber ich wusste, wofür ich es mache: Ich wollte selbstständig sein. Ich wollte andere im Aufbau ihrer Selbstständigkeit begleiten.

… bis zur eigenen Kanzlei

Im März 2000 war es dann so weit: Mit der Urkunde in der Hand gründete ich meine eigene Kanzlei. Bald merkte ich aber: So aus dem Nichts eine Kanzlei aufzubauen, ist nicht ohne. Ich freute mich über jeden neuen Mandanten. Aber mit der Zeit merkte ich, dass nicht alle zu mir passen.

Meine Werte

Mittlerweile weiß ich, woran das lag: Ich arbeite lieber mit Unternehmerinnen, die meine Werte teilen. Mir ist eine gegenseitige wertschätzende Zusammenarbeit sehr wichtig. Bei mir steht im Vordergrund, sich auf neue Dinge einzustellen, etwas auszuprobieren und nach Lösungen zu suchen. Bei Ihnen auch?

Ständiges Lernen ist für mich selbstverständlich. Das liegt schon an meinem Beruf. Das beschränke ich jedoch nicht allein auf steuerliche Themen: Finanzielle Freiräume, gesunde Unternehmensfinanzen und ein erfolgreiches Business sind die Themen, die mich sehr interessieren. Deshalb gehöre ich auch seit 2020 zu den noch wenigen zertifizierten Profit First Professionals in Deutschland.

In der Freizeit

Ich habe gelernt, dass bei all diesen Dingen die eigene Gesundheit nicht vernachlässigt werden darf. Darum walke ich täglich mindestens eine halbe Stunde. Am Wochenende gern mal mehr. Überhaupt liebe ich es, mich in der Natur aufzuhalten, egal ob in den Bergen oder am Meer.

Meine Mission

Es ist immer wieder herausfordernd, Familie und ein erfolgreiches Business unter einen Hut zu bringen. Ich bin jedoch davon überzeugt, dass die Welt ein kleines bisschen herzlicher wird, wenn mehr Frauen ihr Wunschbusiness aufbauen können.

Und genau dabei möchte ich Dich als Unternehmerin unterstützen.

Du möchtest mich kennenlernen? 

Dann empfehle ich Dir unseren Podcast Podcast "Queens and Business". Dort erfährst Du mehr über meine Arbeit als Steuerberaterin, Profit First Professional und systemischen Coach. Auch gewinnst Du einen Überblick über meine tollen Mitarbeiter in der Kanzlei.

>